Ferienwohnung Bad Malente Ferienwohnung Bad Malente Ferienwohnung Holsteinische Schweiz Ferienwohnung Holsteinische Schweiz Ferienwohnung Ferienwohnung Schleswig Holstein Privat Ferienwohnung Bad Malente Privat Ferienwohnung Bad Malente

Bordersen, Malente/Söhren

..zu einem erholsamen Urlaub in Söhren bei Malente in der Holsteinischen Schweiz.

Startseite
Innenansichten
Grundrisse
Buchungsanfrage
Bad Malente
Söhren/Malente - Ferienwohnung Brodersen

Geniessen Sie Ihre Ferien in unserer Sterne Ferienwohnung auf einer Wohnfläche von ca. 120 m².

Bad Malente Die Gemeinde Malente liegt liegt im Herzen der "Holsteinischen Schweiz" zwischen dem 380 ha großen Dieksee und dem 560 ha großen Kellersee. Die Gemeinde besteht aus dem zentralen Ort Bad Malente - Gremsmühlen und den dazugehörenden Dörfern Timmdorf, Kreuzfeld, Neukirchen, Sieversdorf, Krummsee, Malkwitz, Nüchel, Neversfelde, Benz und Söhren. Die Großgemeinde hat etwa 10.700 Einwohner. Der Hauptort Bad Malente - Gremsmühlen liegt auf einer Landbrücke zwischen  Kellersee und Dieksee, umgeben von einer traumhaften Natur aus Hügeln, Buchenwäldern und Seen, aber auch die Promenaden, Bootsanlegestellen, Kunst- und Kulturangebote lassen einen Urlaub zum Genuss werden.

Um das Jahr 1150 gründet der Sachsenherzog Heinrich der Löwe das Bistum Oldenburg (i. H.) mit späterem Sitz in Lübeck. Er stattet es zunächst mit 300 Hufen (Bauernstellen) aus. Dazu gehört auch das kleine Dorf Malente mit 4 Hufen, das schon zur Wendezeit bestand. 1215 lässt sich der Bischof seine Besitzungen urkundlich bestätigen.

Nach dem zweiten Weltkrieg begann der Touristenverkehr mit "Ferien auf dem Lande" in Timmdorf und Krummsee. Malente ist schon seit 1955 anerkanntes Kneipp-Heilbad. 1996 erlangte Malente als zweiter Ort in Schleswig-Holstein die Anerkennung als "Heilklimatischer Kurort" und darf seitdem dem Ortsnamen den Zusatz „Bad“ voranstellen. Heute wird eine jahrzehntelange Tradition des Ortes aktiven Urlaub anzubieten unter dem Begriff "Wellness" vermarktet. Ernährung, Schönheit und mentale Fitness spiegeln die ganzheitlichen Lehren von Sebastian Kneipp wieder.

Besondere Sehenswürdigkeiten sind das Heimatmuseum "Tews-Kate Malente" - die älteste erhaltene Räucherkate Ostholsteins, die Glasbläserei direkt am Kellersee und auch die Schlachterei und Schinkenräucherei Petersen in Malente-Gremsmühlen oder ein Ausflug mit dem Schiff auf den vielen Seen um Malente.

Für Entspannung, Aktivität, Gaumenfreuden und geistigen Genuss ist der Ort Bad Malente - Gremsmühlen sehr gut geeignet.

Bad Malente - Ferienwohnung im Herzen der Holsteinischen Schweiz

Malente für Groß und Klein

Von Wald, Wiesen und Seen umgeben, ist Malente für Groß und Klein eine Reise wert. In der Gemeinde und seinen Vororten steht seit Jahrhunderten die Natur im Mittelpunkt. Auf den gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen oder auch per Schiff, Bus oder mit dem eigenen Auto hat man die Möglichkeit die Gegend auf eigene Faust zu erkunden.

Timmendorf ist der größte Ortsteil, der heilklimatische Erholungsort liegt idyllisch eingebettet zwischen Dieksee und Behlersee auf einer Halbinsel. Der flache Badestrand, die Spielplätze und die familienfreundlichen Gastgeber machen die Gemeinde zu einem attraktiven Ausflugsort für Familien mit Kindern.

Hügelig und weitläufig mit einer herrlichen Aussicht über die Holsteinische Schweiz so liegt Benz. Der Benzer See mit seinen Badestellen, sowie Restaurants laden ein dort eine Pause einzulegen. Wer seine Seele nicht nur baumeln lassen möchte, kann auch auf dem Naturlehrpfad am Krummsee oder im Findlingsgarten im Kreuzfeld jede Menge dazu lernen.

In Malente und Umgebung kann man nicht nur viel erleben,
Bad Malente - Ferienwohnung im Herzen der Holsteinischen Schweiz
sondern es ist auch immer für Abwechslung gesorgt.

Ukleisee

Er ist nicht gerade groß mit seinen 0,32 Quadratkilometern. Ein Spaziergang rund um den See dürfte etwa eine Stunde dauern. Nichts Spektakuläres also, und doch hat dieser See etwas, das den meisten Seen Ostholsteins fehlt: Er ist rundum bewaldet. Die Buchenwälder reichen streckenweise bis unmittelbar an das Ufer heran, was dem 17 Meter tiefen See eine etwas düstere Note gibt. Kein Wunder, dass sich Legenden um den See ranken; eine berichtet, wie der See einst entstand. Sie handelt von der verschmähten Liebe eines armen Mädchens zu einem Ritter. Dieser traf die holde Maid einst im Wald und entbrannte sofort in heftigster Begierde. Das Mädchen hielt zwar Distanz, traf sich aber doch immer wieder mit dem Rittersmann im Wald. Der versprach ihr, sie zu heiraten, hielt dann aber doch nicht Wort. Der Untreue zog eine reiche Gräfin vor, worüber das Mädchen vor Gram verstarb. Am Tag der Hochzeit kam der Geist der Verschmähten in die Kapelle und bedrohte den Ritter, der vor Schreck umfiel. Daraufhin brach ein derart starkes Unwetter los, dass die Kapelle mitsamt den Hochzeitsgästen im Wasser eines neu entstandenen Sees versank. Nur der Pastor, die Braut und ein kleines Mädchen überlebten. Und seitdem klingt, so heißt es, manchmal an stillen Abenden die Glocke der Kapelle aus den Tiefen des Sees. 1766 ließ Herzog Friedrich August auf dem höchsten Punkt zwischen Keller- und Ukleisee ein Jagdschlösschen bauen.

Heute wird das Gebäude für kulturelle Veranstaltungen genutzt; es kann zu bestimmten Zeiten besichtigt werden.

Bad Malente - im Herzen der Holsteinischen Schweiz

Ausflugsziele

Eutiner Sommerspiele Eutiner-Sommerspiele
Oper in der weltberümten Freilichtbühne.
Hansa Park Hansa-Park Sierksdorf
Freizeitspaß für die ganze Familie im größten Freizeitpark Norddeutschlands.
Schleswig-Holstein Musikfestival
Schleswig-Hollstein Musik-Festival Eines der schönsten Musik-Festivals Deutschlands.
Hansestadt Lübeck Hansestadt Lübeck
Das Marzipan hat Weltruhm erlangt und die Bauwerke machen Lübeck zum Weltkulturerbe.
Ostsee Therme Ostsee-Therme Scharbeutz
Baden unter Palmen - die Südsee im Norden
Sealife Sealife-Center, Timmendorfer Strand
Dies Aquarium bietet einen einzigartigen Einblick in den Lebenraum unserer Unterwasserbewohner.
Karl May Festspiele
Karl May Spiele in Bad Segeberg
Ob Jung oder Alt - Diese Show ist ein Muss für jeden Schleswig-Hostein Urlauber

Museen

Oldenburg/Holstein "Museumshof Oldenburg", Wall-Museum und Museum der St.Johannis-Toten- und Schützengilde. Museum über Slawen und Deutsche im Mittelalter, mit Nachbau eines frühmittelalterlichen Seehafens, ausführliche Ausstellung mit zahlreichen Originalfunden über das Leben in einem westslawischen Fürsten- und Bischofssitz zwischen 650 und 1150 n. Chr.
Neustadt/Holstein "Ostholstein-Museum", Sammlungen zur Vor- und Frühgeschichte, zur Volkskunde und Museum mit Gedenkstätte an die Opfer der Cap-Arkona.
Museum Scharbeutz Zwischen der Lübecker Bucht, der Pönitzer Seenplatte und dem Tal der Schwartau liegen die 10 Dorfschaften der Gemeinde Scharbeutz. Und hier befindet sich in Pönitz das Heimatmuseum des Vereins für Heimatgeschichte in der Gemeinde Scharbeutz. Sie finden Zeugnisse aus den vergangenen Epochen der dörflichen Kulturgeschichte.
Lensahn "Landwirtschaftsmuseum Prienfeldhof", Sammlungen landwirtschaftlicher Geräte und Maschinen, vorwiegend des 20. Jahrhunderts, Hofanlage mit zahlreichen Informationsmöglichkeiten.
Schönwalde "Dorfmuseum Schönwalde", umfangreiche volkskundliche Sammlungen, historische Werkstätten und historische Schulstube.



Entfernungen

nächster .....
Badesee        3,00 kmStrand26,00 km
Bahnhof         8,35 kmBus0,30 km
Flughafen
Lübeck
     67,00 kmFlughafen
Hamburg
     122 km
Tennisplatz8,50 kmRestaurant2,44 km
Supermarkt7,66 kmStadtzentrum8,21 km
Arzt7,96 km 

Urlaub in Söhren bei Malente-Gremsmühlen.

Bad Malente Kontakt:
Jan Brodersen
An der Aue 9 · 23714 Söhren bei Malente
Tel.: 04523/20 21 53 · Fax: 04523/99 06 02
E-Mail: info@malente-brodersen.de
Bad Malente